To use this site, please enable Javascript.
Florian Neuhaus
Date of Birth 16.03.1997
Age 23
Nat. Germany  Germany
Height 1,83m
Contract until Jun 30, 2024
Position Central Midfield
Foot right
Current club Borussia Mönchengladbach
38,00 m €
Last Update: Feb 10, 2021
Stats 20/21
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 20/21: 3366
2244
7--
422

Florian Neuhaus [Ab 01.07.2017 Borussia Mönchengladbach]

Jul 1, 2016 - 4:25 PM hours
Automatisch generierter Diskussionsthread

•     •     •

Münchner Löwen - Selber Wölfe - Toffees

"In dubio pro libertate"

Löwenpate seit 11.03.2015

This contribution was last edited by fredclever77 on Jul 1, 2017 at 12:32 AM hours
Show results 1-20 of 48.
Flo Neuhaus hat den gleichen "Berater" wie Ritschie Neudecker:SAM Sport. Man plant wohl die gleiche Masche: Ablösefreier Verkauf 2017. Daher hat Neuhaus auch nicht den ihm seit Wochen vorliegenden Profiv träg unterschrieben und lieber seinen U21-Vertrag aussitzen und dann gehen..

Marius Wolf, ebenfalls früher bei SAM Sport hat es jetzt wohl gemerkt und ist zu Rogon gewechselt.

•     •     •

Sechzig ist der geilste Club der Welt!
„Ich musste mich zwischen Geld und Liebe entscheiden. Und hier bin ich.“

This contribution was last edited by Der Loewe on Jul 2, 2016 at 7:04 PM hours
Zitat von Der Loewe
Flo Neuhaus hat den gleichen "Berater" wie Ritschie Neudecker:SAM Sport. Man plant wohl die gleiche Masche: Ablösefreier Verkauf 2017. Daher hat Neuhaus auch nicht den ihm seit Wochen vorliegenden Profiv träg unterschrieben und lieber seinen U21-Vertrag aussitzen und dann gehen..

Marius Wolf, ebenfalls früher bei SAM Sport hat es jetzt wohl gemerkt und ist zu Rogon gewechselt.

Ja das kann für 1860 noch bitter werden dass Matze Imhof jetzt quasi die Seiten gewechselt hat. Wobei ich glaube dass er unterschreiben wird/muss, wenn er Einsätze in Liga 2 haben will. Das war zumindest die Ansage von Oliver Kreuzer noch..
Zitat von Der Loewe
Flo Neuhaus hat den gleichen "Berater" wie Ritschie Neudecker:SAM Sport. Man plant wohl die gleiche Masche: Ablösefreier Verkauf 2017. Daher hat Neuhaus auch nicht den ihm seit Wochen vorliegenden Profiv träg unterschrieben und lieber seinen U21-Vertrag aussitzen und dann gehen..

Marius Wolf, ebenfalls früher bei SAM Sport hat es jetzt wohl gemerkt und ist zu Rogon gewechselt.


Oder auch Andermatt, der ja hier keinen neuen Vertrag unterschreiben wollte und stattdessen zu Burghausen gewechselt ist (den Move versteh ich bis heute nicht...hauptsache weg von Sechzig oder was?)

•     •     •

"Ja ähm... hallo.... ich wollt nur sagen... Löwen sind Rudeltiere!"
Zitat von Der Loewe
Flo Neuhaus hat den gleichen "Berater" wie Ritschie Neudecker:SAM Sport. Man plant wohl die gleiche Masche: Ablösefreier Verkauf 2017. Daher hat Neuhaus auch nicht den ihm seit Wochen vorliegenden Profiv träg unterschrieben und lieber seinen U21-Vertrag aussitzen und dann gehen..

Marius Wolf, ebenfalls früher bei SAM Sport hat es jetzt wohl gemerkt und ist zu Rogon gewechselt.


Ganz ehrlich, entweder er unterschreibt oder er sitzt bis Ablauf seines Vertrages auf der Tribüne. Als Sportdirektor würde ich mir von den Beratern nicht auf der Nase rumtanzen lassen.
Zitat von mr1207
Zitat von Der Loewe

Flo Neuhaus hat den gleichen "Berater" wie Ritschie Neudecker:SAM Sport. Man plant wohl die gleiche Masche: Ablösefreier Verkauf 2017. Daher hat Neuhaus auch nicht den ihm seit Wochen vorliegenden Profiv träg unterschrieben und lieber seinen U21-Vertrag aussitzen und dann gehen..

Marius Wolf, ebenfalls früher bei SAM Sport hat es jetzt wohl gemerkt und ist zu Rogon gewechselt.


Ganz ehrlich, entweder er unterschreibt oder er sitzt bis Ablauf seines Vertrages auf der Tribüne. Als Sportdirektor würde ich mir von den Beratern nicht auf der Nase rumtanzen lassen.

...da bin ich 1860% bei Dir.
Zitat von mr1207
Zitat von Der Loewe

Flo Neuhaus hat den gleichen "erater" wie Ritschie Neudecker:SAM Sport. Man plant wohl die gleiche Masche: Ablösefreier Verkauf 2017. Daher hat Neuhaus auch nicht den ihm seit Wochen vorliegenden Profiv träg unterschrieben und lieber seinen U21-Vertrag aussitzen und dann gehen..

Marius Wolf, ebenfalls früher bei SAM Sport hat es jetzt wohl gemerkt und ist zu Rogon gewechselt.


Ganz ehrlich, entweder er unterschreibt oder er sitzt bis Ablauf seines Vertrages auf der Tribüne. Als Sportdirektor würde ich mir von den Beratern nicht auf der Nase rumtanzen lassen.

Und was soll das bringen,als Verein die beleidigte Leberwurst zu spielen ?
Dann sollen sie ihn lieber zur U21 zurück schicken oder gleich verkaufen.
Ich dachte Flo Neuhaus hätte seinen Vertrag schon verlängert, oder verwechsel ich das gerade mit einem anderen Spieler?
Hieß es nicht auch bei der Mitgliederversammlung, dass dies nur eine Formsache sei...

Ohne Witz dieser Verein ödet mich sowas von an

•     •     •

Erfolg währt kurz, Tradition ist dagegen zeitlos.
Zitat von Roman
Hieß es nicht auch bei der Mitgliederversammlung, dass dies nur eine Formsache sei...

Ohne Witz dieser Verein ödet mich sowas von an


Dich sollten, falls Neuhaus tatsächlich noch nicht unterschrieben hat, eher Spieler und Berater anöden. Am Verein wird es eher nicht liegen.
Vielleicht wollen Neuhaus und sein Berater nach dem Gewinn des Tor des Monats ein paar Euro mehr oder eben gar keinen neuen Vertrag.
Zitat von Nowak1996
Zitat von Roman

Hieß es nicht auch bei der Mitgliederversammlung, dass dies nur eine Formsache sei...

Ohne Witz dieser Verein ödet mich sowas von an


Dich sollten, falls Neuhaus tatsächlich noch nicht unterschrieben hat, eher Spieler und Berater anöden. Am Verein wird es eher nicht liegen.
Vielleicht wollen Neuhaus und sein Berater nach dem Gewinn des Tor des Monats ein paar Euro mehr oder eben gar keinen neuen Vertrag.

Wenn ein Berater tatsächlich systematisch die Strategie verfolgt, begabte Spieler direkt aus einem Jugendvertrag heraus günstig anderswo unterzubringen, um das eigene Handgeld zu vermehren, muss der Verein schon irgendwie reagieren. Das kann im Zweifelsfall nur heißen, dass man Verhandlungen mit diesem Berater schon im Jugendbereich ablehnt und Jugendspielern signalisiert, dass sie mit der Boateng-Agentur bei Sechzig keine Zukunft haben.
Im Fall Neuhaus wird man vorerst nur an Anstand und Vernunft der Beteiligten appellieren können. Dass der Junge auch mit einem Profivertrag in ein oder zwei Jahren weg ist, wenn er bei uns in der Zweiten Bundesliga "durchstarten" sollte, steht auf einem anderen Blatt.

Im Übrigen ist das Beraterwesen mittlerweile generell ein echtes Krebsgeschwür im Profifußball geworden.
Zitat von LeoRugiens
Zitat von Nowak1996

Zitat von Roman

Hieß es nicht auch bei der Mitgliederversammlung, dass dies nur eine Formsache sei...

Ohne Witz dieser Verein ödet mich sowas von an


Dich sollten, falls Neuhaus tatsächlich noch nicht unterschrieben hat, eher Spieler und Berater anöden. Am Verein wird es eher nicht liegen.
Vielleicht wollen Neuhaus und sein Berater nach dem Gewinn des Tor des Monats ein paar Euro mehr oder eben gar keinen neuen Vertrag.

Wenn ein Berater tatsächlich systematisch die Strategie verfolgt, begabte Spieler direkt aus einem Jugendvertrag heraus günstig anderswo unterzubringen, um das eigene Handgeld zu vermehren, muss der Verein schon irgendwie reagieren. Das kann im Zweifelsfall nur heißen, dass man Verhandlungen mit diesem Berater schon im Jugendbereich ablehnt und Jugendspielern signalisiert, dass sie mit der Boateng-Agentur bei Sechzig keine Zukunft haben.
Im Fall Neuhaus wird man vorerst nur an Anstand und Vernunft der Beteiligten appellieren können. Dass der Junge auch mit einem Profivertrag in ein oder zwei Jahren weg ist, wenn er bei uns in der Zweiten Bundesliga "durchstarten" sollte, steht auf einem anderen Blatt.

Im Übrigen ist das Beraterwesen mittlerweile generell ein echtes Krebsgeschwür im Profifußball geworden.


Umso schöner, dass es diese Saison ansonsten eigentlich recht gut funktioniert hat.

Evtl spielt bei dem ganzen aber auch der Sportdirektorwechsel eine Rolle....

•     •     •

"Ja ähm... hallo.... ich wollt nur sagen... Löwen sind Rudeltiere!"
Zitat von Nowak1996

Zitat von Roman

Hieß es nicht auch bei der Mitgliederversammlung, dass dies nur eine Formsache sei...

Ohne Witz dieser Verein ödet mich sowas von an


Dich sollten, falls Neuhaus tatsächlich noch nicht unterschrieben hat, eher Spieler und Berater anöden. Am Verein wird es eher nicht liegen.
Vielleicht wollen Neuhaus und sein Berater nach dem Gewinn des Tor des Monats ein paar Euro mehr oder eben gar keinen neuen Vertrag.

Problem ist bei speziell dieser Agentur einfach dass man hier viel schwerer pokern kann oder die Kosten gering halten kann als mit anderen Agenturen. Mit Matthias Imhof hat die Agentur einfach jemanden der bei 1860 a) genau über die Verträge andererJugendspieler Bescheid weiß, b) im Bilde ist wer im Verein welches Standing hat und wen man besonders fördern will und c) aufgrund seiner Nähe zu etlichen Spielern bzw Eltern sehr gute Kontakte pflegt und man es sich deshalb nicht mit ihm verscherzen will. Bereits bei Ritchie Neudecker habe ich ja von Anfang an gesagt er wird nicht unterschreiben. Ich denke Flo Neuhaus wird schon unterschreiben, aber nicht zu den üblichen sehr günstigen und Leistungsabhängigen Konditionen wie ein Wolf, Wittek, Kovac etc
This contribution was last edited by El_huron_muerto on Jul 3, 2016 at 6:01 PM hours
Gibts hier schon was neues zum Thema Vertragsverlängerung?

"Nur Formsache" ist mir etwas zu lange her!
Zitat von Seplhood
Gibts hier schon was neues zum Thema Vertragsverlängerung?

"Nur Formsache" ist mir etwas zu lange her!


http://m.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.tsv-1860-plant-neue-saison-neuhaus-und-daferner-unterschreiben-profi-vertraege.cdc425a5-1a4c-45a0-87be-bf28d64c3fae.php

Laut AZ haben er und Christoph Daferner heute jeweils bis 2019 unterschrieben.
Glaubt ihr, er hat Einsatzchancen bei den Profis nächste Saison?
Zitat von bayernwaldi
Glaubt ihr, er hat Einsatzchancen bei den Profis nächste Saison?


Zu Früh für Aussagen, weil der endgültige Kader ja noch nicht steht. - Außerdem hängt's stark von "Zufällen" ab wie z.B. wer sich aus der ersten Reihe verletzt. Viele Nachwuchsspieler haben bei uns ja von solchen Verletzungen oder Formkrisen älterer Spieler profitiert und sind so zu ihren ersten Einsätzen im Profikader gekommen.

Wirklich "geplant" war da also nix. - Aber natürlich zieht man solche Spieler auch genau für DIESE Gelegenheiten hoch.

Planmäßiger Aufbau wäre, wenn sie zunächst als Einwechselspieler regelmäßig zum Einsatz kämen und sie so nach und nach immer mehr Verantwortung übernehmen lässt. - Ob Runjaic so vorgeht, kann ich Stand heute nicht beurteilen. Da müsste man wahrscheinlich eher mal unsere Lauterer Freunde fragen.

•     •     •

***
Ha ho höre,
60 Amateure!
***
Runjaic lobt Neuhaus ja in den höchsten Tönen. Als er in der PK gefragt wurde, welche Spieler ihn am meisten beeindrucken, hat er glaub ich als erstes ihn genannt.

Rein von der Position her stehen Neuhaus' Chancen wirklich nicht mal so schlecht. Liendl scheint nach wie vor ein Wackelkandidat zu sein (siehe AZ-Artikel) und Lacazette hat sich auch noch verletzt. Solange da kein neuer Mann dazu kommt, wird Neuhaus sicher auch eine Option sein, je nachdem wie er sich weiter im Training präsentiert.

Seinen Vertrag hat er ja jetzt verlängert, also fällt auch diese Hürde jetzt weg...

•     •     •

"Ja ähm... hallo.... ich wollt nur sagen... Löwen sind Rudeltiere!"
Zitat von huuuiiii
Runjaic lobt Neuhaus ja in den höchsten Tönen. Als er in der PK gefragt wurde, welche Spieler ihn am meisten beeindrucken, hat er glaub ich als erstes ihn genannt.

Rein von der Position her stehen Neuhaus' Chancen wirklich nicht mal so schlecht. Liendl scheint nach wie vor ein Wackelkandidat zu sein (siehe AZ-Artikel) und Lacazette hat sich auch noch verletzt. Solange da kein neuer Mann dazu kommt, wird Neuhaus sicher auch eine Option sein, je nachdem wie er sich weiter im Training präsentiert.

Seinen Vertrag hat er ja jetzt verlängert, also fällt auch diese Hürde jetzt weg...

Stimmt. Aber gerade auf dieser Position wäre es m. E. eine heillose Überforderung, einen so jungen Spieler in die erste Reihe zu stellen. Dann kriegen wir mit großer Wahrscheinlichkeit einen zweiten Fall Weigl. Für Neuhaus wäre es optimal, wenn er hinter bzw. neben einem starken Stammspieler im ZM langsam aufgebaut werden könnte. Ob das Liendl sein wird, wage ich mehr denn je zu bezweifeln. Die Tatsache, dass er vom Verein keine klaren Signale bekommt und er selbst fortgesetzt in der Öffentlichkeit rummeckert, würde ich als Zeichen dafür deuten, dass man auf dieser Position noch etwas machen will und Liendl dann gehen darf.
Zitat von LeoRugiens

Zitat von huuuiiii

Runjaic lobt Neuhaus ja in den höchsten Tönen. Als er in der PK gefragt wurde, welche Spieler ihn am meisten beeindrucken, hat er glaub ich als erstes ihn genannt.

Rein von der Position her stehen Neuhaus' Chancen wirklich nicht mal so schlecht. Liendl scheint nach wie vor ein Wackelkandidat zu sein (siehe AZ-Artikel) und Lacazette hat sich auch noch verletzt. Solange da kein neuer Mann dazu kommt, wird Neuhaus sicher auch eine Option sein, je nachdem wie er sich weiter im Training präsentiert.

Seinen Vertrag hat er ja jetzt verlängert, also fällt auch diese Hürde jetzt weg...

Stimmt. Aber gerade auf dieser Position wäre es m. E. eine heillose Überforderung, einen so jungen Spieler in die erste Reihe zu stellen. Dann kriegen wir mit großer Wahrscheinlichkeit einen zweiten Fall Weigl. Für Neuhaus wäre es optimal, wenn er hinter bzw. neben einem starken Stammspieler im ZM langsam aufgebaut werden könnte. Ob das Liendl sein wird, wage ich mehr denn je zu bezweifeln. Die Tatsache, dass er vom Verein keine klaren Signale bekommt und er selbst fortgesetzt in der Öffentlichkeit rummeckert, würde ich als Zeichen dafür deuten, dass man auf dieser Position noch etwas machen will und Liendl dann gehen darf.


Schon klar, deswegen mein ich ja "rein von der Position her". Wollte nur drauf hinweisen, dass gerade auf der Position die Chancen grundsätzlich besser stehen als auf ner anderen. Stand jetzt zumindest. Dass Neuhaus wirklich hier sofort Stammspieler wird, glaub ich auch eher nicht.

Aber man kann schon festhalten, dass Runajic scheinbar viel von ihm hält, dass wir auf seiner Position Bedarf haben und dass mit der Vertragsverlängerung eine Hürde wegfällt, sodass zumindest Jokereinsätze durchaus möglich sind. Sehe bei ihm z.B. bessere Chancen als bei einem Uduokhai, positionsbedingt.

Bleibt halt vor allem die Frage Wie sehr ist Runjaic von ihm überzeugt, wie sehr überzeugt er im Training, wie mutig ist Runjaic und natürlich wer kommt noch? Sind natürlich noch ne Menge anderer Faktoren...

•     •     •

"Ja ähm... hallo.... ich wollt nur sagen... Löwen sind Rudeltiere!"

This contribution was last edited by huuuiiii on Jul 16, 2016 at 2:52 PM hours
Flo Neuhaus scheint von Pereira sehr geschätzt zu werden, schade, dass er sich pünktlich vor dem ersten Pflichtspiel verletzt hat.
Auf der Offiziellen heißt es: "Die MRT-Untersuchung ergab eine Bänderverletzung." Das hört sich leider nicht bloß nach einer Wochen Pause an...

Liendl und Adlung wird's freuen. rolleyes
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.